Seite auswählen
Paris mit Bass

Paris mit Bass

Unsere Schlagzeugerin Katrin hat ein neues Buch geschrieben! Der Roman heißt „Paris für Anfänger“ und handelt von einem Knigge-Trainer, der gemeinsam mit einer chaotischen Punk-Sängerin nach Paris fährt, um einen Kontrabass zu verkaufen. Die Geschichte spielt zum Teil in Trier, zum Teil in Paris, und Wittlich kommt auch an einer Stelle vor. Eine Bandprobe übrigens auch! Mehr Infos findet ihr auf Katrins Homepage www.katrin-einhorn.de

Textgeflüster

Textgeflüster

Was singen die da eigentlich?? Wer sich diese Frage beim Hören unseres Songs „Pferdefestival“ je gestellt hat, findet hier die Antwort. DAS singen die da und ihr könnt gerne mitsingen!
Zu unseren anderen Songs (also nicht zu allen, aber zu manchen) hat unser Sänger Udo übrigens künstlerisch höchst anspruchsvolle Illustrationen entworfen. Die Zeichnungen zu „Scheinwelt“ seht ihr hier mit passendem Text: